Datenschutzerklärung

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserer Website und unserem Unternehmen. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns, s IT Solutions AT Spardat GmbH, Geiselbergstraße 21-25, 1110 Wien, Telefonnummer: +43 (0)5 0100 – 10400, Fax: +43 (0)5 0100 - 15704, E-Mail: office@s-itsolutions.at, ("s IT Solutions", "wir") ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere der Datenschutzgrundverordnung ("DSGVO"), des anwendbaren Datenschutzgesetzes 2018 ("DSG") und des Telekommunikationsgesetzes ("TKG"). Wir schützen Ihre persönlichen Daten bestmöglich beim Erfassen, Verarbeiten sowie während Ihres Besuchs auf unserer Website. Ihre Daten werden laut Gesetz geschützt. Im Folgenden erfahren Sie welche Informationen wir bei Ihrem Besuch und Nutzung unserer Website www.s-itsolutions.at verarbeiten.

Gegebenenfalls müssen wir diese Datenschutzerklärung im Zuge der Weiterentwicklung des Internets von Zeit zu Zeit aktualisieren. Wir empfehlen Ihnen daher, diese Seite in regelmäßigen Abständen zu überprüfen, um sicherzustellen, dass Sie die aktuellste Version gelesen haben.

Personenbezogene Daten sind Informationen über Betroffene, deren Identität bestimmt oder zumindest bestimmbar ist. Darunter fallen etwa Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse, sowie Ihre IP Adresse.

3.1. Kontaktaufnahme

Wenn Sie per Telefon, Fax, postalisch oder über unser Kontaktformular mit uns Kontakt aufnehmen, werden wir Ihre angegebenen personenbezogenen Daten (Anrede, Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Telefonnummer) und den Inhalt Ihrer Anfrage zwecks Bearbeitung dieser und für den Fall von Anschlussfragen bei uns auf Basis unserer vorvertraglichen Verpflichtungen bzw. aufgrund unserer überwiegenden berechtigten Interessen speichern. Diese Daten geben wir an unsere Konzerngesellschaften nur für die Bearbeitung der Anfrage weiter, sofern dies anhand Ihrer Anfrage zu deren Beantwortung erforderlich ist. Selbstverständlich übermitteln wir Ihre Anfrage nicht ohne Ihre Einwilligung an Dritte.

3.2. Registrierung

Wenn Sie sich über unser online Bewerbertool bewerben möchten, müssen Sie sich als Benutzer registrieren. Zum Zwecke der Accountbereitstellung verarbeiten wir den Benutzernamen, das Kennwort und die E-Mail-Adresse. Sofern Sie den vollständigen Namen, die Anrede, den Titel, Adresse, Telefonnummer und den höchsten Abschluss freiwillig bekannt geben, verarbeiten wir auch diese Informationen über Sie. Weiters speichern wir jedenfalls das Erstellungsdatum des Accounts, den letzten Aufruf der Bewerbungs- und Empfehlungsliste.

3.3. Bewerberdaten

Wenn Sie über unser online Bewerbertool eine Bewerbung absenden, verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten wie dies in der Datenschutzerklärung für Bewerber https://sitsolutions.taleo.net/careersection/application.jss?type=1&lang=de&portal=101430233&reqNo=16343 ersichtlich ist.

Wir übermitteln Ihre personenbezogenen Daten im erforderlichen Ausmaß auch an externe Erfüllungsgehilfen oder Dienstleister:

  • an IT-Dienstleister und/oder Anbieter von Datenhosting oder Datenverarbeitung oder ähnlichen Diensten
  • an sonstige Dienstleister, Anbieter von Tools und Softwarelösungen, die uns ebenfalls bei der Erbringung unserer Leistungen unterstützen und in unserem Auftrag tätig werden
  • an unsere Konzerngesellschaften zur Vertragserfüllung und Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen (eine abschließende Liste unserer Konzerngesellschaften finden Sie im jeweils aktuellen Geschäftsbericht der Erste Group Bank AG unter https://www.erstegroup.com/de/investoren/berichte/interaktiv);
  • an sonstige externe Dritte im erforderlichen Ausmaß (zB Wirtschaftsprüfer, Versicherungen im Versicherungsfall, Rechtsvertreter im Anlassfall etc);
  • an Behörden und sonstige öffentliche Stellen im gesetzlich verpflichtenden Ausmaß (zB Finanzbehörden etc).

Wir übermitteln Ihre personenbezogenen Daten möglicherweise innerhalb der Erste Group an unsere Betriebe oder Vertragspartner außerhalb der EU/des EWR für die Erfüllung unserer vertraglichen und gesetzlichen Verpflichtungen. Eine solche Übermittlung ändert jedoch nichts an unserer Verpflichtung zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen der vorliegenden Datenschutzerklärung.

Wenn Ihre personenbezogenen Daten außerhalb der EU/des EWR übermittelt werden, gewährleistet s IT Solutions ein adäquates Maß an Sicherheit durch eine Übertragung an Länder, die gemäß der EU-Kommission über ein angemessenes Schutzniveau verfügen, oder durch Abschluss eines entsprechend formulierten Vertrages zwischen s IT Solutions und der juristischen Person außerhalb der EU/des EWR, welche die Daten erhält. Sie können eine Kopie der geeigneten Garantien erhalten indem Sie zB uns eine E-Mail schreiben.

An verschiedenen Stellen unserer Website werden Cookies verwendet. Cookies sind kleine Textdateien, die BenutzerInnen bei erneuter Nutzung der Seite wiedererkennen. Bei den technisch notwendigen Cookies werden keine personenbezogenen Angaben, wie Name, IP-Adresse oder Adresse, gespeichert. Sie können durch die betreffenden Informationen also nicht identifiziert werden.

Wir verwenden Cookies, um unsere Angebote auf Ihre Bedürfnisse zuzuschneiden und zu analysieren, wie diese Angebote verwendet werden. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Ihre Einwilligung vor dem Verwenden eines Cookies eingeholt werden muss oder das Verwenden von Cookies generell blockiert wird. Unsere Website kann grundsätzlich auch ohne Cookies verwendet werden.

Diese Website benutzt Webtrekk, einen Webanalysedienst der Webtrekk GmbH, Boxhagener Str. 76-78, 10245 Berlin ("Webtrekk"). Mit Hilfe der Dienste von Webtrekk erheben wir statistische Daten über die Nutzung unserer Website. Diese Daten werden genutzt, um unsere Webseite und unsere Angebote zu verbessern und zu optimieren und damit für Sie interessanter zu gestalten.

Im Rahmen der Nutzung dieser Website werden Informationen, die Ihr Browser übermittelt, erhoben und ausgewertet. Dies erfolgt durch eine Cookie-Technologie (durch "Session-Cookies" und "Ever-Cookies") und so genannte Pixel, die auf jeder Website eingebunden sind. Hierbei werden folgende Daten erhoben: Request (Dateiname der angeforderten Datei), Browsertyp/-version, Browsersprache, verwendetes Betriebssystem, innere Auflösung des Browserfensters, Bildschirmauflösung, Javascriptaktivierung, Java An/Aus, Cookies An/Aus, Farbtiefe, Referrer URL, anonymisierte IP-Adresse, Uhrzeit des Zugriffs, Clicks, Bestellwerte, Warenkörbe und anonymisierte Formularinhalte (beispielsweise ob eine Telefonnummer angegeben wurde oder nicht).

Die erhobenen Daten dienen zur Erstellung von Nutzungsprofilen, die die Grundlage für Webstatistiken bilden. Die mit den Webtrekk-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und zu keiner Zeit mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung durch Webtrekk kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Hierzu rufen Sie bitte folgenden Link auf: http://www.webtrekk.com/de/index/opt-out-webtrekk/ oder klicken Sie hier, damit Ihre Daten nicht aufgezeichnet werden.

Durch Bestätigung des Links wird auf Ihrem Datenträger ein so genannter Opt-Out-Cookie gesetzt. Dieser Cookie hat eine Gültigkeit von 5 Jahren. Bitte beachten Sie, dass bei einem Löschen sämtlicher Cookies auf Ihrem Rechner auch dieser Opt-Out-Cookie gelöscht wird. Wenn Sie weiterhin der anonymisierten Datenerhebung durch Webtrekk widersprechen wollen, müssen Sie erneut den Opt-Out-Cookie setzen. Der Opt-Out-Cookie ist pro Browser und Rechner gesetzt.

Die Cookies werden wie folgt gespeichert:

  • Letzter Klick (wird für Sitzungs-Timeout verwendet; Dauer ist eine Sitzung)
  • "Session Cookie" (wird für die Session-Erkennung verwendet; Dauer ist eine Sitzung)
  • "Ever-Cookie" (wird für die Erkennung neuer und wiederkehrender Besucher verwendet; die Dauer beträgt 6 Monate)

Unsere Website verwendet folgende Social Plugins ("Plugins") diverser sozialer Netzwerke. Bei Interaktion mit den Social Plugins verarbeiten ausschließlich die sozialen Netzwerke gegebenenfalls personenbezogene Daten wie folgt. Wir erhalten dabei in keinem Fall Kenntnis von etwaigen personenbezogenen Daten (zB IP-Adresse): 

7.1. Nutzung von YouTube

Wir haben auch YouTube-Videos auf unserer Website eingebunden, die auf www.youtube.com gespeichert und von unserer Website direkt abspielbar sind. Diese sind derart eingebunden, dass keine personenbezogenen Daten über Sie als Nutzer an YouTube übertragen werden, wenn Sie die Videos nicht abspielen.

Wenn Sie die Videos abspielen, werden auf Ihrem Rechner YouTube-Cookies gespeichert und Daten an Google, Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, als YouTube-Betreiber übertragen. Beim Abspielen von bei YouTube gespeicherten Videos werden folgende personenbezogenen Daten an Google, Inc. übertragen: IP-Adresse und Cookie-ID, die spezifische Adresse der auf unseren Websites aufgerufenen Seite, Spracheinstellung des Browsers, Systemdatum und Zeit des Aufrufs sowie Kennung Ihres Browsers. Die Datenübermittlung erfolgt unabhängig davon, ob Sie bei Google registriert und eingeloggt sind. Wenn Sie eingeloggt sind, werden diese Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet.

Wenn Sie die Zuordnung zu Ihrem Profil nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons ausloggen. YouTube bzw. Google, Inc. speichert diese Daten als Nutzungsprofile und nutzt diese für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Websites. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (auch für nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht gegen die Bildung dieser Nutzerprofile zu, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an Google Inc. als Betreiber von YouTube richten müssen. Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch Google, Inc. erhalten Sie auf http://www.google.at/intl/de/policies/privacy/. Eine Verarbeitung der erhobenen personenbezogenen Daten bei Abruf des YouTube-Videos durch uns findet nicht statt.

7.2. Nutzung von Twitter-Plugins

Auf unserer Website werden Plugins des Mikroblogging-Dienstes Twitter verwendet, der von der Twitter Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA ("Twitter") betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Twitter-Logo beispielsweise in Form eines blauen "Twitter-Vogels" gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Twitter Plugins und deren Aussehen finden Sie hier https://dev.twitter.com/web/tweet-button

Wenn Sie unsere Website aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Twitter her. Der Inhalt des Plugins wird von Twitter direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung erhält Twitter die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil bei Twitter besitzen oder gerade nicht bei Twitter eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Twitter in die USA übermittelt und dort gespeichert. Sind Sie bei Twitter eingeloggt, kann Twitter den Besuch unserer Website Ihrem Twitter-Account unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den "Twittern"-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Twitter übermittelt und dort gespeichert. Sie können durch Interaktion mit dem Button Inhalte unserer Website auf Twitter teilen. Die Informationen werden sodann auf Ihrem Twitter-Account veröffentlicht und dort in Ihren Kontakten angezeigt.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Twitter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Twitter: https://twitter.com/de/privacy.

Wenn Sie nicht möchten, dass Twitter die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Twitter-Account zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Twitter ausloggen. Sie können das Laden der Twitter Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, zB mit dem Skript-Blocker "NoScript" (http://noscript.net/).

7.3. Pinterest

Auf unserer Website setzen wir Plugins des sozialen Netzwerks pinterest.com ein, ein Service der Pinterest, Inc., 808 Brannan Street, San Francisco, CA 94103, USA. Die Plugins sind mit einem Pinterest-Logo beispielsweise als "P" in einer @-Form in weißer Schrift gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Pinterest-Plugins finden Sie hier: https://developers.pinterest.com/docs/widgets/save/?.

Durch die Einbindung des Plugins auf unserer Seite werden folgende personenbezogenen Daten an Pinterest übertragen: IP-Adresse und Session-ID, verwendetes Betriebssystem und Statistikinformationen sowie Kennung Ihres Browsers. Die Datenübermittlung erfolgt unabhängig davon, ob Sie bei Pinterest ein Nutzerkonto innehaben, über das Sie eingeloggt sind.

Wenn Sie eingeloggt sind, werden diese Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung zu Ihrem Profil nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons ausloggen. Cookies zur Erhebung und Steuerung von nutzungsbasierter Onlinewerbung können auf http://www.youronlinechoices.com deaktiviert werden.

Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und der Verarbeitung personenbezogener Daten durch Pinterest erhalten Sie auf http://about.pinterest.com/de/privacy-policy. Eine Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns findet nicht statt.

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten grundsätzlich nur solange, als sie zur Erfüllung unserer Verpflichtungen Ihnen gegenüber notwendig sind. Ihre Registrierungsdaten speichern wir bis zur Abmeldung des Accounts, um unsere vertraglichen Pflichten Ihnen gegenüber erfüllen zu können. Ihre im Rahmen von Anfragen übermittelten personenbezogenen Daten speichern wir für die Dauer von sechs Monaten nach Beantwortung der Anfrage, um auf etwaige Folgefragen reagieren zu können.

Sofern Sie sich nur für Newsletter und den Erhalt von Werbeinformationen entsprechend angemeldet haben und kein Kunde von uns sind, speichern wir Ihre personenbezogenen Daten bis auf Ihren Widerruf und maximal für drei Jahre ab Ihrer letzten Kontaktaufnahme.

Wir treffen angemessene technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten vor unbeabsichtigter oder unberechtigter Löschung, Veränderung oder gegen Verlust, Diebstahl und unberechtigte Einsicht, Weitergabe, Reproduktion, Nutzung, Änderung oder Zugriff. Darüber hinaus sind wir und unsere Mitarbeiter zur Einhaltung des Datengeheimnisses und zur Verschwiegenheit verpflichtet. Ebenso werden unsere Erfüllungsgehilfen und Beauftragten, die zur Erfüllung Ihrer beruflichen Aufgaben Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten haben müssen, Zugriff erhalten und sich denselben Verpflichtungen zur Einhaltung des Datengeheimnisses und zur Verschwiegenheit unterwerfen.

Sie können jederzeit Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten verlangen. Darüber hinaus können Sie unter bestimmten Voraussetzungen die Berichtigung oder die Löschung Ihrer Daten verlangen. Ihnen kann weiterhin ein Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten sowie ein Recht auf Herausgabe der von Ihnen bereitgestellten Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zustehen.

Weiters haben Sie ein Recht auf Widerspruch der Datenverarbeitungen, wenn die Verarbeitung Zwecken des Direktmarketings dient. Soweit wir Ihre Daten zu berechtigten Zwecken verarbeiten werden, haben Sie zusätzlich das Recht jederzeit zu widersprechen, wenn sich aus Ihrer besonderen Situation Gründe dafür ergeben.

Sie haben die Möglichkeit, sich mit einer Beschwerde an eine Datenschutzaufsichtsbehörde zu wenden. Die für uns zuständige Datenschutzaufsichtsbehörde ist: Österreichische Datenschutzbehörde, Wickenburggasse 8, 1080 Wien.

Sie können sich bei Beschwerden auch an unseren Datenschutzbeauftragten wenden:

dpo@s-itsolutions.at

Bei Fragen können Sie sich freilich auch an uns wenden:

s IT Solutions AT Spardat GmbH
Geiselbergstraße 21-25, 1110 Wien
Tel: +43 (0)5 0100 – 10400
Fax: +43 (0)5 0100 - 15704
E-Mail: office@s-itsolutions.at

Damit wir Ihre Anfrage zu Ihren oben genannten Rechten bearbeiten können und um sicherzustellen, dass personenbezogene Daten nicht an unberechtigte Dritte herausgegeben werden, richten Sie bitte die Anfrage unter eindeutiger Identifizierung Ihrer Person sowie mit kurzer Beschreibung über den Umfang der Ausübung Ihrer oben aufgelisteten Betroffenenrechte an uns.